Industrieservice und Reinigung

Tankreinigung und Inspektion

Auch Heizöl unterliegt einem natürlichen Alterungsprozess, der unter anderem durch Sauerstoffkontakt, Wärme, Lichteinfall und Mikroorganismen beschleunigt wird. Dabei bilden sich ölunlösliche Anteile, die sich am Tankboden in Form von Schlamm ablagern können. Diese können zum Beispiel die Heizoelleitung zum Brenner verstopfen.

Darum ist es wichtig, Ihre Tankanlage in regelmäßigen Abständen durch einen Fachbetrieb warten und reinigen zu lassen und so für einen störungsfreien Betrieb zu sorgen.

Dazu sind regelmäßige Prüfungen für unterirdische und oberirdische Tankanlagen für wassergefährdende Flüssigkeiten gesetzlich vorgeschrieben.

Ablauf einer Tankreinigung

Die Vorgehensweise von Latoschik + Fischer richtet sich nach den Güte- und Prüfbestimmungen „RAL-RG 977“ der Gütegemeinschaft Tankschutz e.V.: Zunächst wird das Lagergut abgepumpt und zwischengelagert. Durch den Einsatz moderner Saug/Druck-Tankwagen mit einer Zwischenlagerkapazität  von 14 bis 22 cbm sind wir weitgehend unabhängig vom Füllstand des Tanks. Durch eingebaute Filter wird sichergestellt, dass am Ende der Arbeiten nur saubere Mieden wieder zurückgefüllt werden und für kein wirtschaftlicher Verlust entsteht.

Anschließend wird der Tank geöffnet, begangen und gereinigt. Diese Arbeiten erfordern speziell geschultes und ausgerüstetes Personal. So sind unsere Monteure beispielsweise mit ableitfähigen Sicherheitsschuhen, schwer entflammbaren Arbeitsanzügen und funkenarmen Werkzeugen ausgerüstet.

Je nach gelagertem Produkt – zum Beispiel  Benzin – erfolgt die Reinigung unter Verwendung einer umgebungsluftunabhängigen Atemschutzausrüstung. Die Rückstände werden übernommen und ordnungsgemäß entsorgt. Ihr Tank wird von uns auf Korrosionsschäden untersucht. Falls vorhanden, wird die Tiefe der Korrosionen gemessen und protokolliert. Die Tankarmaturen sowie die Sicherheitseinrichtungen, wie Grenzwertgeber und Leckanzeiger, werden auf ihre Funktion geprüft.

Anschließend wird das zwischengelagerte Produkt wieder zurückgefüllt, der Tank verschlossen und die Anlage wieder in Betrieb genommen. Als Kunde erhalten Sie einen detaillierten Tankrevisionsbericht und gegebenenfalls Angebote zur Beseitigung vorhandener Mängel. Der Heiz- bzw. Zapfbetrieb kann während der Arbeiten ohne Unterbrechung provisorisch aufrechterhalten werden.

Brauchen Sie unsere Hilfe? Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail. Gerne beantworten wir Ihnen offene Fragen und beraten Sie unverbindlich.

Kontaktformular